Unterstützen Sie uns
mit Ihrer Spende

Geben Sie einen Spendenbetrag ein und klicken Sie auf "spenden".

Wir leiten Sie zu unserem Zahlungsprovider SOFORT GmbH weiter, der Ihre Spende sicher entgegen nimmt.

Alternativ können Sie auch direkt auf unser Konto spenden:
BW Bank Karlsruhe
IBAN DE03600501010004029867
BIC SOLADEST600

Pressemitteilung

Violinistin Jaleh Perego erhält erneut Förderstipendium der Hoepfner-Stiftung

Zum ersten Mal wurde im September 2010 ein Förderstipendium der Hoepfner Stiftung vergeben. Diesjährige Stipendiatin ist die 1983 geborene Violinistin Jaleh Perego.

Den ersten Geigenunterricht bekam Jaleh Perego bereits im Alter von drei Jahren. Schon als Kind konzertierte sie in zahlreichen europäischen Ländern und gewann mit 12 Jahren den 2. Preis beim Internationalen Bach Wettbewerb in Paris. 2000 wurde sie am Wiener Konservatorium aufgenommen, später in der Meisterklasse der Universität für Musik Wien.

Seit2006 studierte sie bei dem bekannten Violinisten und Freund der Hoepfner-Stiftung Prof. Nachum Erlich an der Musikhochschule Karlsruhe. Angesichts des erfolgreichen Abschlusses des Masterstudiums wurde das Stipendium für das Konzertexamen verlängert.

Das Förderstipendium der Hoepfner Stiftung Stipendium beinhaltet die Zahlung der Monatsmiete für ihre Wohnung für ein Jahr. Jaleh Perego wird im Rahmen einer Veranstaltung der Hoepfner Stiftung im Laufe des Jahres einige Stücke aus ihrem Repertoire vortragen.

Weitere Informationen bei Daniela Willmann, Tel.: 0721 / 6183 -278

stiftung@hoepfner.de www.hoepfner-stiftung.org


15.01.2012